Arrival – deutscher Kinostart verschoben

Arrival – deutscher Kinostart verschoben

Sony Pictures gab nun bekannt, dass der Kinostart von Arrival verschoben wurde.

Arrival – deutscher Kinostart verschoben

Sony Pictures gab nun bekannt, dass der Kinostart von Arrival verschoben wurde. Der Film mit Amy Adams und Jeremy Renner wird demnach am 24. November 2016 in den deutschen Kinos starten.

Zwölf mysteriöse Raumschiffe landen zeitgleich in unterschiedlichen Regionen der Welt. Ihre Besatzung und deren Intention – ein Rätsel. Um globale Paranoia und einen potentiellen Krieg zu verhindern, soll ein Elite-Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) im Auftrag des Militärs Kontakt herstellen. Doch das unermüdliche Streben nach Antworten gerät bald zum Rennen gegen die Zeit – die eigene und die der gesamten Menschheit.

Arrival startet am 24. November 2016 in den deutschen Kinos .

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail