Bloodstained: Ritual of the Night – PC im Fokus

Bloodstained: Ritual of the Night – PC im Fokus

Version für die Wii U weiterhin fraglich.

Bloodstained: Ritual of the Night – PC im Fokus

Durch die mehr als erfolgreiche Beendigung der Kickstarter Kampagne von Bloodstained: Ritual of the Night, sollte dies eigentlich für Playstation 4, Playstation Vita, Xbox One , PC und die Wii U erscheinen. Gegenüber der gamesTM äußerte sich Produzent Koji Igarashis nun erneut zum Status der Entwicklung. Nachdem zuletzt eine Verschiebung auf 2018 und nachfolgend eine Kooperation mit 505 Games publik gemacht wurde, wurde nun bekannt, dass der Fokus momentan klar auf der PC Fassung liegt. Laut Igarashis und Inti Crates sind die Arbeiten durch den Fokus auf eine Plattform noch sehr einfach. Später soll eine Middleware zur Portierung auf die anderen System zum Einsatz kommen. Wie bereits schon vor einigen Tagen bekannt wurde, stellt Igarashi die Version für die Wii U weiterhin in Frage. Durch den Termin des Titels ergibt ein Release auf diesem System kaum noch Sinn. Daher wäre eine mögliche Veröffentlichung auf der NX wohl der bessere Weg. Hier Igarashis allerdings Rücksprache mit den Backern halten, welche die Wii U Fassung schließlich unterstützt haben, um eine Entscheidung treffen zu können.

Bloodstained: Ritual of the Night wird voraussichtlich Im Q1 2018 für den PC, PS Vita, PlayStation 4, Nintendo Wii U und Xbox One erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail