Grand Theft Auto V – Fan-Kurzfilm mit Steven Ogg als Trevor

Grand Theft Auto V – Fan-Kurzfilm mit Steven Ogg als Trevor

Steven Ogg zeigt als Trevor Philips wie verstörend eine Virtual Reality-Version von GTA V sein kann.

Grand Theft Auto V – Fan-Kurzfilm mit Steven Ogg als Trevor

Wie würde Grand Theft Auto V in Virtual Reality aussehen? Genau mit dieser Frage haben sich die Jungs vom YouTube-Kanal Corridor auseinandergesetzt, die bereits mehrere Videos über andere Blockbuster-Games herausgebracht haben. Für das neueste Kurzvideo zum fiktiven GTA VR schlüpft dabei niemand anderes als Steven Ogg erneut in seine Rolle aus durchgedrehter Psychopath Trevor Philips und präsentiert das Spielerlebnis in VR in bester Trevor-Manier.

Grand Theft Auto V erschien erstmals am 17. September 2013 sowohl für Playstation 3 und Xbox 360 . Später dann auch in überarbeiteter Optik für die Playstation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail