Inside – Menschlicher Schädel fand für Soundaufnahmen Verwendung

Inside – Menschlicher Schädel fand für Soundaufnahmen Verwendung

Entwickler Playdead hat für das Sound Design von Insider einen außergewöhnlichen Gegenstand verwendet:

Inside – Menschlicher Schädel fand für Soundaufnahmen Verwendung

Inside ist jetzt bereits seit einigen Wochen auf der Xbox One sowie den PC spielbar. Kein Grund für Entwickler Playdead nicht weiter in der Öffentlichkeit über das Spiel zu reden und so äußerte sich Sound Designer Martin Stig Andersen unlängst zu den Audio-Aufnahmen, die im Spiel zu hören sind. Demnach habe er bei der Entwicklung von Inside auf einen echten menschlichen Schädel zurückgegriffen durch welchen man zahlreiche Sounds abgespielt habe. Die Idee sei Andersen übrigens durch den Fakt gekommen, dass man die eigene Stimme immer anders wahrnimmt als andere.

Was haltet ihr vom Sound in Inside und der verrückten Idee, die hinter dem 2D-Action-Hit steckt?

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail