Nintendo Switch – SD Cards bis 128GB aber keine Unterstützung für externe Festplatten

Nintendo Switch – SD Cards bis 128GB aber keine Unterstützung für externe Festplatten

Die Nintendo Switch soll SD Cards bis 128GB aber keine externen Festplatten unterstützen.

Nintendo Switch – SD Cards bis 128GB aber keine Unterstützung für externe Festplatten

Nachdem Nintendo die Katze aus dem Sack gelassen und die Nintendo Switch angekündigt hat, erreichten uns nun neue Gerüchte. demnach soll die Konsole zwar SD Cards bis 128GB aber keine externen Festplatten unterstützen. Die 128GB gelten jedoch für die Dev Kits. Es ist unklar, ob dieser Wert beim finalen Endkunden-Modell vergrößert oder verkleinert wird. Die Unterstützung externer Festpkannten soll Nintendo ausschließen, da ein unterbrechungsfreies Laden bei der Nintendo Switch gewährleistet werden soll.

Nintendo Switch wird ab März 2017 verkauft werden. Ein Preis ist derzeit noch nicht bekannt. Im Januar 2017 wird es eine große Enthüllungs-Pressekonferenz mit allen Details geben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail