Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence Ascension – neue Gameplayelemente enthüllt

Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence Ascension – neue Gameplayelemente enthüllt

Auch abseits des Krieges muss einiges geplant werden.

Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence Ascension – neue Gameplayelemente enthüllt

In Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence – Ascension übernimmt der Spieler die Kontrolle über einen Clan im alten Japan und versucht, den Einfluss seiner Ländereien durch das Erfüllen von Aufträgen zu vergrößern. Steigt der Spieler in einen höheren Rang auf, eröffnen sich gänzlich neue Möglichkeiten, die die zivile Entwicklung im großen Maße beeinflussen. Dies ermöglicht es kleinen Dörfern, sich in florierende Städte zu verwandeln. Es liegt nun in der Hand des Spielers, ob er Militärstädte oder Landwirtschaftssiedlungen erschafft.

Die strategische Auswahl und der Bau von Einrichtungen sind Hauptbestandteil bei dem Aufbau des eigenen Herrschaftsgebietes. Es stehen drei Arten von Einrichtungen zur Verfügung: „Produktion“, „Spezialisiert“ und „Militär“. Diese halten jeweils verschiedene Ressourcen oder Boni bereit. Produktionsanlagen erhöhen die Gewinne an Gold, Versorgungsgütern, Holz und Eisen, wohingegen spezialisierte Einrichtungen die Zufriedenheit mit bestimmten Aspekten angrenzender Bezirke erhöhen. Militärgebäude stellen Soldaten zur Verfügung und versorgen diese mit Waffen und Ausrüstung. Da jede Einrichtung nur über eine begrenzte Produktivität verfügt, müssen Spieler die Einrichtungen geschickt kombinieren, um ein Maximum zu erzielen.

Da auch die Landfläche nicht unendlich ist, wird es nicht ausreichend Platz für neue Einrichtungen geben. Deswegen ist es wichtig, Land zu roden, um neue Ressourcen zu finden und Bauplätze freizulegen. Das Gelände kann für größere Boni außerdem verändert werden. Sollte im Inneren des Landes Wasserknappheit herrschen, so kann ein Kanal gebaut werden, um dortige Felder zu bewässern und die Erträge zu steigern.

Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence – Ascension erscheint am 28. Oktober für PlayStation 4 im Einzelhandel sowie als digitaler Download für PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail