PlayStation VR – Produktion wird erhöht

PlayStation VR – Produktion wird erhöht

Sony wird die Produktion von PlayStation VR weiter erhöhen.

PlayStation VR – Produktion wird erhöht

Sony wird die Produktion von PlayStation VR weiter erhöhen. Dies gab nun Jim Ryan, SIE CEO of Europe, in einem Interview bekannt. Demnach sei man mit dem Launch mehr als zufrieden, man möchte aber dafür sorgen, die Nachfrage nach dewm VR-Headset schneller befriedigen zu können.

„Wir wissen, dass der Nachschub an sich gut ist und die Produktion verläuft wie erwartet. Wir haben aber entschieden, die Kapazitäten der Produktion bis  Jahresende und auch Anfang 2017 weiter zu erhöhen. Wir wollen sicherstellen, dass jeder der Interesse an PlayStation VR hat, auch ein Headset erwerben kann“, so Jim Ryan.

PlayStation VR ist am 13. Oktober 2016 zu einem Preis von 399 Euro erschienen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserem Hardware Test zu PlayStation VR. Alles Wissenswerte erfahrt ihr zudem in unserem großen FAQ zu PlayStation VR.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail