PlayStation VR – Spiele stehen im Vordergrund

PlayStation VR – Spiele stehen im Vordergrund

Sony stellte nun klar, dass man vor allem den Fokus auf Spiele für PlayStation VR legt.

PlayStation VR – Spiele stehen im Vordergrund

Seit einigen Tagen ist PlayStation VR nun endlich erhältlich und neben einigen Spielen sind auch andere Dinge, wie etwa Filme per Cinematic Mode erleben möglich. Wie Shawn Layden, Chairman of Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios, nun klar stellte, möchte man zwar auch weiterhin Apps und Filme bieten, der Fokus liegt aber ganz klar auf den Spielen.

„Wir möchten so viele Videoformate wie möglich auf unserer Plattform unterstützen, aber wir bieten vorrangig eine Spieleplattform. Das ist unser Antrieb“, so Layden.

PlayStation VR ist am 13. Oktober 2016 zu einem Preis von 399 Euro erschienen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserem Hardware Test zu PlayStation VR. Alles Wissenswerte erfahrt ihr zudem in unserem großen FAQ zu PlayStation VR.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail