Red Dead Redemption 2 – Erfolg von GTA V nicht erreichbar?

Red Dead Redemption 2 – Erfolg von GTA V nicht erreichbar?

Analysten rechnen nicht damit, dass Red Dead Redemption 2 an den großen Erfolg von GTA V anknüpfen kann.

Red Dead Redemption 2 – Erfolg von GTA V nicht erreichbar?

Nachdem Rockstar Games am heutigen Tage die Katze aus dem Sack ließ und Red Dead Redemption 2 offiziell ankündigte, meldeten sich nun auch bereits erste Analysten zu Wort. So  rechnet man nicht damit, dass Red Dead Redemption 2 an den großen Erfolg von GTA V anknüpfen kann. Michael Pachter geht davon aus, dass das Western-GTA mit rund 20 Millionen verkaufter Exemplare zwar erfolgreich sein wird, aber im Vergleich zu GTA V weit hinterher hinken wird.

„Das Talent von Rockstar sollte man sicherlich nicht außer acht lassen. Sie sind wirklich gut in dem was sie tun und ihre Spiele sind wirklich interessant, gut konstruiert, spaßig zu spielen und wunderschön, sodass natürlich ein großes Publikum damit angesprochen wird“, so Pachter. „Aber betrachtet man das Gameplay, die Story sowie die Interessen der Fans vergleicht, ist Red Dead Redemption eher mit Fallout zu vergleichen. Es ist nicht so groß wie Call of Duty oder GTA“, so Pachter.

Red Dead Redemption 2 wird im Herbst 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Eine PC-Version wird es wohl mal wieder (vorerst) nicht geben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail