Yomawari: Night Alone – Ab sofort für PlayStation Vita verfügbar

Yomawari: Night Alone – Ab sofort für PlayStation Vita verfügbar

Yomawari: Night Alone ist ab sofort für PlayStation Vita verfügbar.

Yomawari: Night Alone – Ab sofort für PlayStation Vita verfügbar

Ab sofort wird es auf der PlayStation Vita richtig gruselig, denn NIS America gibt mit der Veröffentlichung von Yomawari: Night Alone den diesjährigen Halloween-Auftakt. Das isometrische Adventure bietet eine einzigartige Mischung aus Survival-Horror, Mystery sowie Stealth-Action und spielt gekonnt mit der uralten Angst vor der Dunkelheit. Als besonderen Bonus enthält die PlayStation Vita Box-Version den Rätsel-Plattformer htoLNiQ: The Firefly Diary, wo die junge Mion mithilfe zweier Glühwürmchen aus einer dunklen Welt voller Gefahren entkommen muss.

In Yomawari: Night Alone kehrt ein kleines Mädchen nach einem Abendspaziergang mit ihrem Hund verstört nach Hause zurück, mit nichts als einer leeren Leine in der Hand. In derselben Nacht verschwindet auch ihre Schwester. Ausgerüstet mit nur einer Taschenlampe und einem Rucksack begibt sich das Mädchen auf die Suche nach den beiden Vermissten. Doch die Dunkelheit hat die Stadt verändert und eine gefährliche Reise durch die Nacht beginnt.

Features:

  • Eine albtraumhafte offene Welt – Die Spieler können die Heimatstadt des jungen Mädchens frei erkunden. Die bedrohliche Atmosphäre erinnert dabei an den typischen japanischen Horror und bietet viele gruselige Schauplätze, wie eine heruntergekommene Schule, Friedhöfe, eine leerstehende Fabrik, einen düsteren Wald und viele mehr.
  • Lüfte das Geheimnis – Ausgestattet mit nur einer Taschenlampe müssen die Spieler dem kleinen Mädchen helfen, das Geheimnis, das hinter der Dunkelheit steckt, zu entdecken. Die Spieler können dabei versteckte Gegenstände suchen, mit Geistern interagieren und neue Ereignisse freischalten.
  • Spirituelle Interaktion – In jedem Kapitel treffen Spieler auf spirituelle Wesen, basierend auf japanischen Legenden, die in den Schatten lauern – einige sind harmlos, einige sind böse – oder einfach nur missverstanden?
  • Stealth-Action – Die Spieler können die bösen Geister meiden, indem sie sich vorbeischleichen, wegrennen, verstecken oder diese durch bestimmte Gegenstände ablenken. Aber Vorsicht, denn manche Kreaturen sind sehr schnell.

Yomawari: Night Alone ist ab sofort für die PlayStation Vita erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserem Test.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail