Amazon Prime – Versandriese kündigt Preiserhöhung an

Amazon Prime – Versandriese kündigt Preiserhöhung an

Versandriese Amazon hat nun mitgeteilt, dass das Premiumprogramm Amazon Prime in Kürze teurer wird.

Amazon Prime – Versandriese kündigt Preiserhöhung an

Versandriese Amazon hat nun mitgeteilt, dass das Premiumprogramm Amazon Prime in Kürze teurer wird. Genauer gesagt, wird der Beitrag für die Mitgliedschaft ab Februar 2017 um 40 Prozent angehoben und kostet fortan 69 statt 49 Euro.

Wie es heißt, sei die Anhebung nötig, um die Vorteile von Amazon Prime kontinuierlich zu erweitern und um der wachsenden Nachfrage der Kunden gerecht zu werden. Dies sei zudem erst die zweite Preisanpassung seit der Einführung von Amazon Prime in Deutschland vor neun Jahren. Wer bereits Prime-Mitglied ist und dessen nächster Betrag vor dem 1. Juli 2017 fällig wird, kann die Mitgliedschaft ein weiteres Jahr zu den alten Konditionen verlängern.

Mehr zu Amazon Prime und der Preiserhöhung erfahrt ihr auch auf der Themenseite von Amazon.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail