BioWare – Arbeiten an der neuen Marke gehen voran

BioWare – Arbeiten an der neuen Marke gehen voran

Hinter verschlossenen Türen beschäftigt sich BioWare intensiv mit ihrer neuen IP.

BioWare – Arbeiten an der neuen Marke gehen voran

Nach den Erfolgen von Mass Effect- und Dragon Age-Reihen hat Entwickler BioWare still und heimlich an einer neuen IP arbeitet. In einem aktuellen Interview mit Gameinformer verlor BioWare Manager Aaryn Flynn nun ein paar Worte über die neue Marke. So gab es im Vorfeld zahlreiche Überlegungen über die Richtung, die die neue IP einschlagen soll. Immerhin, so Flynn, habe das Studio im Laufe der Jahre eine bestimmte Art von Spielen entwickelt, die von den Fans geliebt werden. Entsprechend möchte man sich dies als Voraussetzung für die Entwicklung nehmen. Aus diesem Grund werde auch erst dann offizielle Ankündigungen und Details geben, wenn sich die Entwickler im Klaren darüber seien, was für ein Spiel es letztlich genau sein werde. Zudem stünden momentan die Arbeiten an Mass Effect Andromeda im Vordergrund:

„Wir haben es dem EA CEO Andrew Wilson gezeigt, und ich denke, er mag es. Also klopfen wir auf Holz, dass wir weiter daran arbeiten und es fertigstellen können. Hoffentlich werdet ihr mehr darüber hören, sobald Andromeda fertig ist und wir die Fans mit dem Spiel zufriedengestellt haben.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail