Call of Duty – Activision kündigt Freundschaftsspiel an

Call of Duty – Activision kündigt Freundschaftsspiel an

Activision startet in wenigen Tagen ein offizielles Freundschaftsspiel in Berlin.

Call of Duty – Activision kündigt Freundschaftsspiel an

Activision hat nun offiziell ein sogenanntes Freundschaftsspiel für Call of Duty angekündigt. Dieses soll am 25. November in Berlin stattfinden und natürlich live übertragen werden. Protagonisten der Veranstaltung werden Rapper Eko Fresh und Ex-Fußballer Hans Sarpei sein, welche mit eigene Teams gegeneinander antreten müssen. In jedem Team wird zudem ein Platz für einen Fan reserviert, der via Gewinnspiel ausgelost wird. Tickets könne ebenfalls ausschließlich über ein entsprechendes Gewinnspiel erworben werden.

„Unterstützt werden die beiden Teamkapitäne von einigen der besten Call-of-Duty-Spieler und -YouTuber Deutschlands. Für Team Fresh starten ViscaBarca, KsFreakWhatElse und MefYou, für Team Sarpei kämpfen MarcelScorpion, KrappiWhatElse und FittiHollywood„, so der Publisher.

Call of Duty: Infinite Warfare ist seit dem 4. November für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail