LET IT DIE – Entwicklertagebuch #BloodyTour

LET IT DIE – Entwicklertagebuch #BloodyTour

Nur wer gut gerüstet ist kann bestehen.

LET IT DIE – Entwicklertagebuch #BloodyTour

In einem Special ihres Entwicklertagebuchs zu LET IT DIE kommentieren Uncle Death und Game Director Hideyuki Shin die E3/PAX Demo des kommenden Actiontitels. So sieht man, dass der Spieler komplett ohne Ausrüstung startet und sich diese nach und nach zusammensammeln beziehungsweise erkämpfen muss. Auch wenn es in diesem Build des Titels noch nicht implementiert war, so wird es ein Craftigsystem geben. Hierzu können Spieler sogenannte Blaupausen finden und mit Hilfe dieser und der entsprechenden Materialien in ihrer Basis neue Gegenstände erschaffen. Desweiteren zeigen die Entwickler, dass der Verzehr mancher Pflanzen und Tiere zur temporären Steigerung gewisser Körperwerte führen kann oder aber zur Heilung genutzt werden können.

LET IT DIE soll geplanterweise 2016 für PlayStation 4 erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail