Nintendo Classic Mini – Nintendo erklärt die kurzen Kabel

Nintendo Classic Mini – Nintendo erklärt die kurzen Kabel

Darum sind die Kabel des NES Classic Mini so kurz.

Nintendo Classic Mini –  Nintendo erklärt die kurzen Kabel

Vor einigen Wochen ist der NES Classic Mini offiziell hierzulande verfügbar gewesen. Mittlerweile ist die Mini-Konsole jedoch restlos ausverkauft. Während sich viele Ärgern keine populäre Heimkonsole mehr ergattert zu haben, ärgern sich Besitzer des Nintendo Classic Mini nach wie vor über die zu kurze Kabellänge des Controllers.

Ein Reddit-Nutzer hat das Geheimnis um die kurzen Kabel nun endgültig gelöst. Demnach würde man hier das Übertragungsprotokoll der Wii-Mote nutzen. Dieses ist jedoch nur dazu ausgelegt in einer bestimmten Reichweite zu funktionieren. Auf ein anderes Protokoll zurückzugreifen wäre für Nintendo allerdings auch keine optimale Lösung gewesen, da so der NES-Controller nicht mehr mit der Wii sowie Wii U kompatibel gewesen wäre.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail