No Man’s Sky – Kann laut Sony Potential immer noch ausschöpfen

No Man’s Sky – Kann laut Sony Potential immer noch ausschöpfen

Es bestehe laut Sony weiterhin Hoffnung für No Man's Sky.

No Man’s Sky – Kann laut Sony Potential immer noch ausschöpfen

Wie Shawn Layden nun in einem  Gespräch verriet, habe der Vorsitzender der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios immer noch Hoffnungen was das Adventure No Man’s Sky anbelangt. Demnach glaube er daran, dass das Spiel immer noch sein volles Potential ausschöpfen könne.

Hello Games, Sean Murray und sein Team, hatten eine unglaubliche Vision davon, was sie erschaffen wollten. Es war etwas, was es noch nie zuvor gab. Ein sehr kleines Team hatte sehr große Ambitionen. Sie arbeiten noch immer daran. Sie aktualisieren es weiterhin. Sie arbeiten daran, es näher an ihre eigentliche Vision zu bringen. Und mit der Zeit wird es vielleicht all das sein, was es sein kann.“

Weiterhin wolle man Hello Games keineswegs dazu zwingen bestimnte Entscheidungen zu treffen, dennoch könne es sein, dass sich der Entwickler ein Stück weit überbommen habe.

Die Spieleindustrie ist eine Industrie, in der jeder den Mut dazu hat, ja zu sagen. Sie wollen versuchen, ihre Ambitionen zu verwirklichen, ihre Vision umzusetzen. Niemand schleicht sich vor einer gewaltigen Herausforderung davon. Und manchmal erreicht man beim ersten Versuch noch nicht sein Ziel.“

No Man’s Sky ist seit dem 10. August für die PlayStation 4 und seit dem 12. August auch für den PC erhältlich. Interessierten Spielern können wir auch unseren Guide zu No Man’s Sky mit Einsteigertipps empfehlen. Mehr erfahrt ihr natürlich auch in unserem Test zu No Man’s Sky.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail