PlayStation 4 Pro – 30 Titel nutzen die Hardware zum Launch

PlayStation 4 Pro – 30 Titel nutzen die Hardware zum Launch

Das sind alle Titel, die auf der PlayStation 4 Pro eine bessere Performance hinlegen werden.

PlayStation 4 Pro – 30 Titel nutzen die Hardware zum Launch

In knapp einer Woche ist es soweit, dann veröffentlicht Sony offiziell mit der PlayStation 4 Pro, die leistungsstärkere Version der eigenen aktuellen Heimkonsole. Passend zum bevorstehenden Launch verrät der japanische Konzern nun welche Titel zur Veröffentlichung die stärkere Hardware auch nutzen werden. Dabei lassen sich bislang insgesamt 30 Titel zählen, bis Ende des Jahres wolle Sony zudem auf 45 aufstocken.

  • Bound
  • Battlefield 1
  • Call of Duty: Black Ops III
  • Call of Duty: Infinite Warfare
  • Call of Duty: Modern Warfare Remastered
  • Deus Ex: Mankind Divided
  • Driveclub VR
  • FIFA 17
  • Helldrivers
  • Hitman
  • Hustle Kings
  • inFAMOUS: First Light
  • inFAMOUS: Second Son
  • Knack
  • Mafia III
  • Middle-earth: Shadow of Mordor
  • NBA 2K17
  • Paragon
  • Ratchet & Clank
  • RIGS: Mechanized Combat League
  • Rise Of The Tomb Raider
  • Robinson: The Journey
  • SMITE
  • Super Stardust Ultra
  • The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
  • The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition
  • The Last of Us Remastered
  • The Last of Us: Left Behind
  • The Playroom VR
  • Titanfall 2
  • Tumble
  • Uncharted 4: A Thief’s End
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • VR Worlds
  • World Of Tanks
  • XCOM 2

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail