Street Fighter V – Verkaufszahlen bleiben hinter Erwartungen zurück

Street Fighter V – Verkaufszahlen bleiben hinter Erwartungen zurück

Street Fighter V kann die Erwatungen von Capcom wohl nicht ganz erfüllen.

Street Fighter V – Verkaufszahlen bleiben hinter Erwartungen zurück

Die Absatzzahlen zu Street Fighter V scheinen für Capcom auch weiterhin entäuschend auszufallen. Bis Ende März hatte man damit gerechnet rund zwei Millionen Exemplare verkaufen zu können. Aber selbst Ende Juni waren es gerade mal 1,4 Millionen Verkäufe.

Auch ein Blick auf die Zukunft scheint weniger Hoffnung für das Beat’em-Up zu bringen. Zwischen Mai und September sind nämlich offenbar weniger als 100.000 Exemplare über die Ladentheke gegangen zu sein. Gerade mit Blick auf die Popularität der Reihe kommt diese Entwicklung doch mehr als überaschend.

Street Fighter V erschien am 16. Februar 2016 für den PC und konsolenexklusiv für die PlayStation 4. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserem umfangreichen Test zu Street Fighter V.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail