The Elder Scrolls VI – Vielleicht auch für Nintendo Switch

The Elder Scrolls VI – Vielleicht auch für Nintendo Switch

"Elder Scrolls"-Chefentwickler Todd Howard spielt offenbar mit dem Gedanken, The Elder Scrolls VI für Nintendo Switch zu veröffentlichen.

The Elder Scrolls VI – Vielleicht auch für Nintendo Switch

Todd Howard, Bethesdas Mastermind neben Petes Hines und Chefentwicker der „Elder Scrolls“-Reihe zeigte sich gegenüber dem Glixel-Magazin euphorisch bezüglich der Nintendo Switch auf der E3 im letzten Jahr.

„Ich liebe Nintendo Switch. Ich kann euch sagen – naja, das ist eine Geheimhaltungssache. Aufjedenfall war es eine der besten Demos, die ich jemals gesehen habe. Wahrscheinlich sogar die beste überhaupt.“

Damit nicht genug geht er von seiner Schwärmerei direkt zu einer offiziellen Bestätigung über.

„Wir werden aufjedenfall Nintendo Switch unterstützen. Das wäre das erste Mal, dass wir etwas für ein Nintendo-System machen, naja zumindest wenn man den alten Kram nicht mitzählt.“, so Todd Howard und versichert daraufhin, dass The Elder Scrolls VI definitiv in der Entwicklung ist. Bedeutet das, dass ein „Elder Scrolls“ für die Nintendo Switch kommt? Wir halten euch auf dem Laufenden!

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail