Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands – Entwicklertagebuch zeigt Möglichkeiten auf

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands – Entwicklertagebuch zeigt Möglichkeiten auf

Der kommende taktische Shooter zeigt wie viele Optionen und Wege euch offen stehen.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands – Entwicklertagebuch zeigt Möglichkeiten auf

Eric Couzian, Creative Director, zeigt in einem neuen Eintrag des Entwicklertagebuchs zu Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wie facettenreich der Titel ist. So soll es euch möglich sein, die als Open World angesetzte Welt frei zu erkunden und die Missionen nach belieben anzugehen. Es steht euch also frei wie und wo ihr als nächstes zuschlagt. Auch entscheidet ihr selbst wie ihr euch fortbewegt. Hierzu stehen euch Boote, Helikopter, Fahrzeuge, Motorräder und Boote zur Verfügung. Zusammen mit den zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten bei den Waffen und den Mitgliedern eures Teams, gibt euch das Spiel also wirklich sehr viele Freiheiten wie ihr es erleben wollt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands erscheint am 7. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail