Warner Bros. – Eventueller „Harley Quinn“-Spinoff

Warner Bros. – Eventueller „Harley Quinn“-Spinoff

In Hollywood ist eine Jungautorin für Warner Bros. am Werk! Es könnte sich um das Drehbuch für einen "Harley Quinn"-Film handeln.

Warner Bros. – Eventueller „Harley Quinn“-Spinoff

Der Kinostart von Suicide Squad ist knapp drei Monate her und Wonder Woman steht mit Werbekampagne schon in den Startlöchern für 2017. Doch Wonder Woman wird wohl nicht die einzige weibliche Protagonistin eines DC-Films sein.

Denn beim Hollywood-Magazin Deadline sind Informationen aufgetaucht, dass die Autorin Christina Hodson (Bumblebee) an einem Drehbuch für einen „Warner Bros.“-Film im DC-Universum schreibt. Da Warner Bros sehr viel Wert auf weibliche Autoren bei weiblichen Helden legt und Margot Robbie bereits subtile Andeutungen für einen „Harley Quinn„-Film machte, könnten wir bald einen Solo-Film der verrückten Draufgängerin sehen!

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail