Watch Dogs 2 – Erste Versionen bereits verschickt

Watch Dogs 2 – Erste Versionen bereits verschickt

Der Multiplayer-Modus von Watch Dogs 2 scheint derzeit noch nicht zu funktionieren.

Watch Dogs 2 – Erste Versionen bereits verschickt

Obwohl Watch Dogs 2 offiziell erst am 15. November erhältlich sein wird, halten erste Spieler ihre Konsolen-Fassung bereits jetzt in den Händen. Schuld ist der Premium-Dienst Amazon Prime, welcher seinen Kunden das Open-World-Spiel etwas voreilig zusandte. Einigen Usern auf Twitter zufolge wurden die Exemplare via Amazon Now geliefert, welches derzeit lediglich in ausgewählten Städten zur Verfügung steht.

Darüber hinaus gaben die Spieler bekannt, dass der nahtlose Mulitplayer-Modus, mit dem ihr in Spiele eurer Freunde hüpfen könnt, derzeit nicht funktioniere. Dabei zeigt sich folgende Fehlermeldung: „Aktuell gibt es ein Problem mit den nahtlosen Multiplayer-Features, welches regelmäßige Lags und Abstürze verursacht. Um dieses Problem zu eliminieren, ist der Multiplayer-Modus derzeit offline, bis das Problem behoben ist.“

EA arbeitete laut eigener Aussage bereits an der Behebung des Problems und möchte den Modus bis zum Release wieder zum Laufen kriegen.

Watch Dogs 2 ist seit dem 15. November 2016 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail