Watch Dogs 2 – soll das Fehlen von Assassin’s Creed kompensieren

Watch Dogs 2 – soll das Fehlen von Assassin’s Creed kompensieren

Laut Ubisoft wird Watch Dogs 2 die Lücke füllen, die Assassin's Creed in diesem Jahr hinterlässt.

Watch Dogs 2 – soll das Fehlen von Assassin’s Creed kompensieren

Laut Ubisoft ist es gar nicht schlimm, dass in diesem Jahr kein neues Assassin’s Creed erscheint. Immerhin wird Watch Dogs 2 diese Lücke perfekt füllen.

„Assassin’s Creed ist für Ubisoft ein fantastischer Verkaufsschlager und in jedem Jahr sehr wichtig“, so Sales Director Darren Bowen, der zugleich anmerkte, dass es mit Watch Dogs 2 mehr als nur einen Ersatz gibt. Zudem werden „Assassin’s Creed“-Fans mit Assassin’s Creed: The Ezio Collection versorgt.

Watch Dogs 2 erscheint am 15. November 2016 auf PlayStation 4, Xbox One und am 29. November 2016 für Windows PC. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer neuen Hands-On-Vorschau zu Watch Dogs 2.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail