Battlefield – man nimmt sich 2017 eine Pause

Battlefield – man nimmt sich 2017 eine Pause

Im nächsten Jahr geht es mit der Battlefield-Reihe vorerst nicht weiter.

Battlefield  – man nimmt sich 2017 eine Pause

Nachdem mit Battlefield 1 die populäre Shooter-Reihe im Herbst diesen Jahres uns zurück in die Vergangenheit schickte, wird 2017 wohl erst einmal kein neuer Ableger der Battlefield-Reihe erscheinen. Dies gab nun EAs Chief-Financial-Officer Blake Jorgensen offiziell bekannt. So werde man sich nächstes Jahr vermehrt auf Star Wars: Battlefront 2 fokussieren. Abseits davon soll DICE sich ebenfalls noch mehr auf Battlefield 1 konzentrieren und die Spieler mit weiteren Updates sowie DLC’s beliefern. Der Erste Zusatzinhalt wird bereits im März des kommenden Jahres auf den Shooter treffen.

Battlefield 1 ist weltweit am 21. Oktober 2016 für Xbox One, Playstation 4 und den PC erschienen. Mehr zum Shooter aus dem Hause DICE erfahrt ihr in unserem Test. Nützliche Tipps & Tricks hält unser Guide für euch parat.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail