Call of Duty: Infinite Warfare – Erste Infos zum Sabotage-DLC

Call of Duty: Infinite Warfare – Erste Infos zum Sabotage-DLC

Details zur ersten Erweiterung von Call of Duty: Infinite Warfare wurden nun bekannt gegeben.

Call of Duty: Infinite Warfare – Erste Infos zum Sabotage-DLC

Call of Duty: Infinite Warfare bekommt bereits nächste Wochen den ersten DLC-Content spendiert. Dabei äußerte sich Publisher Activisio nun detaillierter zum Inhalt der ersten Erweiterung und gab einige Infos bekannt, was Spieler im Sabotage-DLC zu erwarten haben.

Demnach wird dem Shooter vier neue Multiplayer-Karten spendiert. Abseits davon soll ebenfalls ein neuer Zombie-Modus ins Spiel integriert werden. Hier werdet ihr wohl nach wie vor die Kontrolle der vier bekannten Charaktere übernehmen können, die sich ab sofort aber in einem Sommer-Camp wiederfinden. Der Sabotage-DLC erscheint am 31. Januar für die PlayStation 4. Xbox One- und PC-Spieler müssen sich hingegen noch ein bisschen gedulden.

Call of Duty: Infinite Warfare ist seit dem 4. November 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail