Naughty Dog – Dank Sony wurden The Last of Us und Uncharted umgesetzt

Naughty Dog – Dank Sony wurden The Last of Us und Uncharted umgesetzt

Entwickler Naughty Dog geht auf einige Details bezüglich Sony ein.

Naughty Dog – Dank Sony wurden The Last of Us und Uncharted umgesetzt

Entwickler Naughty Dog meldete sich unlängst zum Thema Sony zu Wort und erklärten ihre Dankbarkeit. Demnach führt Gründer Jason Rubin aus, dass man 2006 die richtige Entscheidung getroffen habe sich vom japanischen Konzern aufkaufen zu lassen. Ohne die Unterstützung von Sony wären so nie Titel wie The Last of Us und Uncharted entstanden. Sony haben ihr Können als Publisher bei Titeln wie Crash Bandicoot und Jak and Daxter bereits im Vorhinein bewiesen, weswegen man wusste, dass die weitere Zusammenarbeit noch tiefer gehen sollte.

„Es war die richtige Entscheidung für Naughty Dog. Schaut, wo wir heute sind. Als unabhängiger Entwickler hätten wir dies meiner Meinung nach nicht geschafft. Ich denke nicht, dass ihr Titel wie The Last of Us oder Uncharted heute hättet.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail