Nintendo Switch – Take-Two stellt eine Bedingung

Nintendo Switch – Take-Two stellt eine Bedingung

Die Unterstützung von Take-Two muss wohl vorerst abgewartet werden!

Nintendo Switch – Take-Two stellt eine Bedingung

Bereits zur Ankündigung von Nintendos neuer Heimkonsole, der Nintendo Switch, veröffentlichte das japanische Unternehmen eine Liste mit allen Third-Party-Unterstützern. Nun meldete sich Take-Two zum Thema zu Wort und führt auf der Credit-Suisse-Konferenz in den USA aus, dass man sich auf die neue Hybrid-Konsole seitens Nintendo freue jedoch eine Bedingung an die mögliche Zusammenarbeit knüpfe. So werde man vorerst die Verkaufszahlen der neuen Hardware abwarten bis man selbst Spiele für die Konsole entwickeln wird.

„Wir sind neugierig und aufgeregt. Die Menschen bei Nintendo geben sich große Mühe, um die Dritthersteller zu erreichen. Das finde ich fantastisch“, so Take-Twos Präsident Karl Slatoff.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail