Suicide Squad – Videospiel eingestellt

Suicide Squad – Videospiel eingestellt

Suicide Squad wird definitiv keine Spielumsetzung mehr erhalten!

Suicide Squad – Videospiel eingestellt

Nachdem Suicide Squad auf den Kinoleinwänden eher kritisiert wurde, soll nun auch das dazugehörige Videospiel eingestampft worden sein. Demnach berichten die Kollegen von Kotaku, dass Warner Bros. Montreal bislang an der Portierung zum Superhelden-Spektakel gearbeitete habe. Nachdem man jedoch mit mehreren Problemen zu kämpfen hatte, entschied sich die Spieleschmiede aber nun das Projekt einzustellen und sich anderen Aufgaben zu widmen. Unter anderem soll angeblich an einem neuen Batman-Spiel gewerkelt werden, welches Bruce Waynes-Sohn Damian Wayne in den Vordergrund rückt. Suicide Squad selbst soll sich insgesamt knapp 2 Jahre in Entwicklung befunden haben.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail