The Last Guardian – Kostüme aus Ico und Shadow of the Colossus freischaltbar

The Last Guardian – Kostüme aus Ico und Shadow of the Colossus freischaltbar

Wer nach dem ersten Durchlauf noch nicht genug hat, kann sich auf die Suche nach den Outfits gegeben.

The Last Guardian – Kostüme aus Ico und Shadow of the Colossus freischaltbar

Mit The Last Guardian erscheint heute nach vielen Jahren des Wartens endlich das neueste Werk von Team ICO. Als Erinnerung an die beiden vorherigen Titel des Entwicklerstudios, Ico und Shadow of the Colossus, kann der Junge des Spiels in einige der Outfits dieser beiden Klassiker schlüpfen. Insgesamt fünf freischaltbare Kleidungsstücke stehen ab dem zweiten Spieldurchlauf zur Verfügung, wenn man 96 spezielle Fässer findet und sie dem Wesen Trico zu fressen gibt.

  • Beständige Kleidung – 12 Fässer; Sieht wie ein Zeremonien-Outfit aus.
  • Heimkehr-Kostüm – 24 Fässer; Ein Outfit, welches von den Dorfbewohnern getragen wurde.
  • Gehörnte Kleidung – 48 Fässer; Das Outfit, das der Held in „ICO“ trägt.
  • Krieger-Klamotten – 64 Fässer; Das Outfit, das der Held in „Shadow of the Colossus“ trägt.
  • Feiner Federmaler – 96 Fässer; Dies ist ein geheimes, skurriles Outfit.
  • Marke der Ehre – Dies ist eine Medaille für Trico und wird freigeschaltet, sobald man den zweiten Spieldurchgang startet.

The Last Guardian ist seit dem 7. Dezember 2016 exklusiv für PlayStation 4 erhältlich.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail