Digimon World: Next Order – Details zur Story und künftigen DLCs veröffentlicht

Digimon World: Next Order – Details zur Story und künftigen DLCs veröffentlicht

Für Digimon World: Next Order wurden neue Digimon, ein Online-Modus und kostenlose DLCs bestätigt.

Digimon World: Next Order – Details zur Story und künftigen DLCs veröffentlicht

Am Freitag startet mit Digimon World: Next Order der nächste große Ausflug in die Digiwelt. Um die Vorfreude noch einmal zu steigern hat Bandai Namco nun weitere neue Informationen preisgegeben. Unter anderem wurde bekannt gegeben, dass es nach der Beendigung der Geschichte einen weiteren Endboss gegeben wird. So wird das Mega-Digimon Armegeddemon in einem neuen Dungeon des Dimensional Districts auf alle Spieler warten, die es besiegen müssen, um die Digiwelt endgültig vor der Vernichtung zu retten.

Weiterhin wurden Meicoomon und Maycrackmon (bekannt aus Digimion Adventure Tri.) als Teil von Digimon World: Next Order enthüllt. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass es einen Online-Multiplayer-Modus gegeben wird, in dem Spieler in Retro-Optik gegeneinander antreten können und mit gewonnenen Punkten verschiedene Belohnungen freischalten. Verfügbar sind die sogenannten Netzwerkkämpfe über die Dimensional Box in Jijimons Haus.

Und auch für die Zeit nach der Veröffentlichung des Spiels sind bereits erste kostenlose DLCs mit neuen Inhalten geplant. So wird es unter anderem ein mysteriöses Event geben, in dem Piedmon, Myotismon und der fürchterliche Boltboutamon auftauchen. Verschiedene andere Events, die unterschiedliche Digimon wie Piedmon, Tukaimon oder Sorcermon bieten, sollen ebenfalls folgen.

Digimon World: Next Order erschien am 27. Januar exklusiv für PlayStation 4. Was wir über das japanische Rollenspiel denken, könnt ihr in unserer Review nachlesen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail