Final Fantasy XIV – Fan-Festival in Frankfurt ist ausverkauft

Final Fantasy XIV – Fan-Festival in Frankfurt ist ausverkauft

Es gibt mittlerweile keine Karten mehr zu kaufen!

Final Fantasy XIV – Fan-Festival in Frankfurt ist ausverkauft

Das Final Fantasy XIV Fan Festival 2017, welches am 18. und 19. Februar in Frankfurt stattfindet, ist nun offiziell ausverkauft. Karten sind zwar keine mehr zu erwerben, dennoch bednakt sich Square Enix für das rege Interesse der Fans. In den letzten Jahren fanden vergleichbare Veranstaltungen zum Rollenspiel bereits in Las Vegas und Tokyo statt.

Auf dem Fan Festival in Las Vegas im Oktober enthüllte Producer und Director Naoki Yoshida live vor tausenden Fans die kommende Final Fantasy 14 Erweiterung Stormblood, bevor er ihnen auf dem Fan Festival in Tokio zur Weihnachtszeit weitere Neuigkeiten bescherte, wie die neue Angreifer-Rolle Rotmagier und die Möglichkeit, in Zukunft tauchen und schwimmen zu können. Zudem wurde bekannt gegeben, dass der legendäre Komponist Nobuo Uematsu den Titelsong für Final Fantasy 14: Stormblood komponieren wird. Uematsu wird ebenfalls zu Gast auf dem europäischen Fan Festival in Frankfurt sein. Auf dem Fan Festival in Frankfurt werden weitere (…) Ankündigungen zu Stormblood erwartet.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail