PlayStation VR – Sony schließt verbesserte Version nicht aus

PlayStation VR – Sony schließt verbesserte Version nicht aus

Sony schließt eine verbesserte Version von PlayStation VR nicht aus!

PlayStation VR – Sony schließt verbesserte Version nicht aus

Es scheint durchaus möglich zu sein, dass uns über kurz oder lang eine verbesserte Version von PlayStation VR erwarten könnte. So möchte Sony nicht ausschließen, irgendwann eine verbesserte Version von PlayStation VR auf den Markt zu bringen. Das sagte Sonys CEO Kaz Hirai auf der CES in Las Vegas.

Allerdings ist es für Sony wichtig, dass sich verbesserte Features und Preis im Einklang befinden. Aktuell kostet PlayStation VR rund 399 Euro – allerdings benötigt man zusätzlich auch die PlayStation Kamera und auch MOVE Controller sind ratsam. Hirais Aussage lässt vermuten, dass etwaige neue PS VR-Modelle diesen Preispunkt zumindest nicht übersteigen werden.

>> zur Bestellung von PlayStation VR (Amazon) <<

PlayStation VR ist am 13. Oktober 2016 zu einem Preis von 399 Euro erschienen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserem Hardware Test zu PlayStation VR. Alles Wissenswerte erfahrt ihr zudem in unserem großen FAQ zu PlayStation VR.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail