Super Mario Run – Nur Drei Prozent kauften den Titel auch

Super Mario Run – Nur Drei Prozent kauften den Titel auch

Nur ein kleiner Teil aller Spieler hat Super Mario Run auch tatsächlich gekauft.

Super Mario Run  – Nur Drei Prozent kauften den Titel auch

Nachdem Super Mario Run bereits seit einigen Wochen für iOS-Geräte verfügbar ist, können sich die Downloadzahlen der App um den Klempner Mario sehen lassen. So wurde die Applikation knapp 90 Millionen Mal heruntergeladen. Nun gab das Wall Street Journal auch die Zahlen der Spielern bekannt, die sich nach dem testen der App für den Kauf entschieden haben. Demnach sollen lediglich drei Prozent aller Interessenten für knapp 9,99 Euro die Vollversion gesichert haben.

Das Ganze wird derzeit mit dem recht hohen Preis von Super Mario Run gerechtfertigt. Für Android-Geräte ist die App bislang immer noch nicht erscheinen.

Super Mario Run ist seit dem 15. Dezember 2016 für iOS-Geräte erhältlich. Ab dem 23. März 2017 dürfen nun auch Android-Nutzer das Mobile-Abenteuer herunterladen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail