The Elder Scrolls V: Skyrim – Switch-Portierung womöglich mit Mod-Support

The Elder Scrolls V: Skyrim – Switch-Portierung womöglich mit Mod-Support

Werden wir auf der Nintendo Switch in The Elder Scrolls V: Skyrim Modifikationen nutzen können?

The Elder Scrolls V: Skyrim –  Switch-Portierung womöglich mit Mod-Support

Nachdem Nintendos neue Heimkonsole, die Nintendo Switch Anfang des Jahres bereits offiziell von Nintendo vorgestellt wurde, gab Bethesda ebenfalls bekannt, dass das Rollenspiel The Elder Scrolls V: Skyrim für die kommende Hybrid-Konsole verfügbar werden soll. Konkreter zu den Inhalten sowie Features äußerte man sich bislang jedoch nicht. Nun gibt der kanadische Händler BestBuy erneuten Anlass um über die Switch-Portierung zu spekulieren. Demnach listete der Händler den Titel mit sämtlichen Features , wobei darunter ebenfalls der Mod-Support auf der Nintendo Switch aufgeführt wurde. Mittlerweile wurde dieser Eintrag jedoch wieder entfernt. Wir halten euch bezüglich Neuigkeiten auf dem Laufenden.

The Elder Scrolls V: Skyrim Remaster erschien am 28. Oktober 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Mehr zum Remaster in der Special Edition erfahrt ihr auch in unserem Test.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail