RiftStar Raiders – Shoot’em Up mit Weltraum-Setting angekündigt

RiftStar Raiders – Shoot’em Up mit Weltraum-Setting angekündigt

Climax Studios präsentiert mit dem Ankündings-Trailer erste Einblicke in seinen neuen Titel RiftStar Raiders.

RiftStar Raiders – Shoot’em Up mit Weltraum-Setting angekündigt

Die britischen Entwickler von Climax Studios und Publisher Vision Games haben heute ihr neues Weltraum-Shoot ’em Up RiftStar Raiders mit einem Ankündigungs-Trailer enthüllt. Insgesamt neun Koop-Missionen werden zur Verfügung stehen, in denen geschossen und geplündert werden können. Dabei geht es gegen insgesamt vier Weltraum-Fraktionen, von Piraten-Gangs bis hin zur gefürchteten KI “WarSwarm”. Um auch die tödlichsten Gefechte zu überleben haben Spieler natürlich die Möglichkeit, ihr Raumschiff mit erbeuteten Ressourcen zu verbessern und aufzurüsten.

In der offiziellen Pressemitteilung heißt es:

„Piloten maximieren ihren Gewinn, indem sie Bares und Perks von ihren Gegnern rauben. Ihre Beute nutzen sie dann, um ihre Schiffe zu pimpen, bessere Waffen und Schilder einzubauen und die Triebwerke anzukurbeln. Dabei können sie mit einer Vielfalt an potentiellen Loadout Kombinationen experimentieren und ihren Spielstil so für jede Mission anpassen. Vom Tank, der Attacke für Attacke wegsteckt, bis hin zum Schiff, das sich auf Team Support konzentriert oder dem Damage Dealer, der immer an vorderster Front kämpft – Spieler müssen zusammenarbeiten, um die beste Strategie für den Squad zu finden.

Aber in RiftStar Raiders geht es nicht nur darum das beste Schiff zu bauen, denn die Spiral Arm Galaxie ist unter imminenter Gefahr einer WarSwarm-Invasion. In der Rolle der berüchtigsten Schmuggler und Kriminellen der Föderation können Spieler nicht nur ihre eigenen Taschen füllen, sondern nebenbei noch die Galaxie retten.“

Features:

  • Es geht vor allem um die Kohle – Schießen und Plündern sind die Schlüssel zum Erfolg, um Schiffe zu pimpen, Waffensysteme effizienter und Triebwerke schneller zu machen.
  • Kämpfe wie ein Rudel – Teamarbeit ist entscheidend in diesem online Co-op Abenteuer für bis zu vier Spieler. Kooperiere mit deinen Freunden für die großen Ziele, aber nutze auch deine Ellenbogen, um dir die besten Raubgüter zu sichern.
  • Intensive Gefechte – Spieler haben eine riesige Auswahl an Ausrüstung und Waffen, um Gegner in den rasanten Gefechten zu besiegen. Kämpfe dich durch Wellen von unterschiedlichen Feinden, die alle mit ihren eigenen Herausforderungen kommen.
  • Fortschritt mit jeder Session – Raider Schiffe entwickeln und verbessern sich mit jeder Mission. Indem Piloten Perks und Loot sammeln, passen sie ihre Schiffe an, um im nächsten Kampf besser bestehen zu können. Mit einer Vielfalt an möglichen Kombination, ist keine Schlacht wie die andere.

RiftStar Raiders erscheint voraussichtlich 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail