Rocket League – Patch soll Performance auf der Playstation 4 verbessern

Rocket League – Patch soll Performance auf der Playstation 4 verbessern

Ein neuer Patch für die Playstation 4 ermöglicht Euch Rocket League mit 60 FPS zu spielen.

Rocket League – Patch soll Performance auf der Playstation 4 verbessern

Rocket League ist bereits seit längerer Zeit eines der beliebtesten Indie-Spiele auf dem Markt. Natürlich bemüht sich der Entwickler Psyonix, dass Spiel durchgehend zu verbessern und mit neuen Inhalten zu versorgen.

So hat der Entwickler nun angekündigt, dass man am 21. Februar einen Patch auf der Playstation 4 veröffentlichen werde. Der Patch soll es Euch ermöglichen, Rocket League mit 60 Bildern pro Sekunde spielen zu können. Ebenfalls werde die normale Playstation 4 1080p und die Playstation 4 Pro 4K unterstützen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail