Star Trek: Bridge Crew – VR-Abenteuer erhält Termin

Star Trek: Bridge Crew – VR-Abenteuer erhält Termin

Star Trek: Bridge Crew erscheint schon in wenigen Monaten!

Star Trek: Bridge Crew – VR-Abenteuer erhält Termin

Ubisoft hat nun endlich den finalen Releastermin des VR-Titels Star Trek: Bridge Crew bekannt gegeben. Demnach erscheint die Sci-Fi-Simulation am 30. Mai 2017 für PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive. Darüber hinaus bestätigte das französische Unternehmen nun, dass die populäre Brücke der U.S.S. Enterprise (NCC-1701) aus der Original-Star-Trek-Serie ebenfalls im Spiel enthalten sein werde. Laut offiziellen Angaben werdet ihr der Brücke im ‚Fortlaufende-Reise-Modus‘ begegnen, die euch vor zufällig generierte Missionen stellt.

„Wir hatten das Gefühl, dass es gerade zum 50. Jubiläum von Star Trek wichtig sei, einen Teil des klassischen Star Trek in das Spiel einzubringen. Die Original-U.S.S. Enterprise ist solch ein ikonischer Teil der Franchise – es ist das Schiff, mit dem alles angefangen hat. Die Abenteuer und Beziehungen, die sich auf diesem Schiff abgespielt haben, sind ein wichtiger Teil der Star-Trek-Geschichte. Aus diesem Grund sind wir entschlossen, den Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Abenteuer und Geschichten auf diesem Schiff zu erleben. Wir sind wirklich gespannt darauf, die Reaktionen der Spieler zu sehen, wenn sie das erste Mal einen Fuß auf die Original-Brücke der U.S.S. Enterprise setzen und Star Trek: Bridge Crew auf eine völlig neue Weise erleben. Außerdem sind wir dankbar für die Geduld der Spieler, während wir die letzten Arbeiten am Spiel vollenden, um die Star-Trek-Erfahrung zu erschaffen, die wir uns immer vorgestellt haben.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail