Steep – Alaska-Update um zwei Wochen verschoben

Steep – Alaska-Update um zwei Wochen verschoben

Das Alaska-Update erscheint nun doch erst Ende Februar.

Steep – Alaska-Update um zwei Wochen verschoben

Ubisoft wird die angekündigte Alaska-Erweiterung für Steep um zwei Wochen nach hinten verschieben müssen. Wie man nun bekannt gab, soll der Termin nun am 24. Februar 2017 erfolgen und nicht wie zunächst geplant am 10. Februar 2017. Das neue update erscheint völlig kostenfrei und schickt euch in die von Schnee bedeckten Gebirge Alaskas.

„Unsere Teams arbeiten unermüdlich daran, allen Spielern das bestmögliche Spielerlebnis zu ermöglichen. Aus diesem Grunde haben wir uns dazu entschlossen, die Veröffentlichung des kostenlosen Alaska Updates für PS4, Xbox One und PC auf den 24. Februar zu verschieben.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail