Diablo 3 – Große Bannwelle gestartet

Diablo 3 – Große Bannwelle gestartet

Auch vermeintliche Profi-Spieler sind von der aktuellen Bannwelle betroffen!

Diablo 3 – Große Bannwelle gestartet

Kurz bevor die neue Saison in Diablo 3 startet (wir berichteten)scheint Blizzard noch einmal Ernst zu machen und zahlreiche Cheater vom Spiel ausschließen zu wollen. So wurde unlängst bekannt, dass der amerikanische Konzern sogar knapp 200 Spieler aus den 4-Mann-Leaderboards entfernte, womit also ebenfalls Profi-Spieler in Diablo 3 betroffen wären.

Unter anderem sollen sich darunter Spieler der populären Gilde „“ befunden haben. Ob die Accounts der Spieler nun für immer gesperrt sind oder doch nur zurückgesetzt wurden, ist bislang nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass es sich bei der aktuellen Bannwelle um eine der größten Aktionen von Blizzard gegen Cheater handelt, die in Diablo 3 jemals durchgeführt wurden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail