Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory – Neuer Ableger offiziell angekündigt

Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory – Neuer Ableger offiziell angekündigt

Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker's Memory soll noch in diesem Jahr in Japan erscheinen.

Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory – Neuer Ableger offiziell angekündigt

In der aktuellen Ausgabe des japanischen V-Jump-Magazins enthüllte Bandai Namco mit Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory den neuesten Ableger der Digimon Story-Reihe und legte gleich noch einige erste Details offen. So spielt die neue Handlung in der Welt des Vorgängers, soll aber eine andere Seite von Cyber Sleuth zeigen. Protagonist ist dieses Mal Keisuke Amazawa, der nach einem Zwischenfall, an den er sich nicht mehr erinnern kann, als Täter beschuldigt wird und in die digitale Hacker-Welt flieht.

In Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory werden laut den Entwicklern viele Elemente aus Digimon Story: Cyber Sleuth zurückkehren, inklusive der Digi-Farm. Außerdem sollen im neuesten Teil der Reihe über 320 Digimon gesammelt werden können. Erscheinen soll der Titel noch in diesem Jahr in Japan für PlayStation 4 und PlayStation Vita, über einen möglichen westlichen Release gibt es bisher noch keine Informationen.

Digimon-Cyber-Sleuth-Hacker-Memory-Scan

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail