Nintendo Switch – Interner Speicher reagiert schneller als Speicherkarten

Nintendo Switch – Interner Speicher reagiert schneller als Speicherkarten

So spielt ihr am schnellsten auf eurer Nintendo Switch.

Nintendo Switch – Interner Speicher reagiert schneller als Speicherkarten

Nachdem die Nintendo Switch nun bereits seit einigen Wochen auf dem Markt ist, untersucht die Webseite DigitalFoundry die neuen Hybrid-Konsole auf Herz und Nieren. Dabei widmete man sich zuletzt ebenfalls der Schnelligkeit von Nintendos Heimkonsole. Dabei stellte sich heraus, dass die Nintendo Switch beim Laden deutlich schneller ist, wenn  das Spiel auf dem internen Speicher abgesichert wurde. Hier testete man das Ganze mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Um den Tempel der Zeit zu laden benötigte man dank dem internen Speiche lediglich 30 Sekunden, das Spiel auf der Cartridges benötigte knapp 35 Sekunden während die Speicherkarte mit 34 Sekunden glänzte. Weitere Testergebnisse findet ihr übrigens hier.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail