Nintendo Switch – Speicherstände lassen sich nicht exportieren

Nintendo Switch – Speicherstände lassen sich nicht exportieren

Der Transfer von Speicherständen ist auf der Nintendo Switch momentan nicht möglich!

Nintendo Switch – Speicherstände lassen sich nicht exportieren

Es gab beriets im Vorfeld lange Diskussionen über die Speicherung von Spielständen auf der Nintendo Switch. So wurde erstmals bekannt, dass die Speicherstände nicht an den eigenen Nintendo-Account geknüpft sind, sondern eben an die spezielle Konsole. Mittlerweile ist ebenfalls bekannt, dass Speicherstände sich nicht exportieren lassen.

Dies bestätigte nun ein Nintendo-Sprecher offiziell. Demnach ist es derzeit nicht möglich via Cloud oder microSD-Karte eure Spielstände auf eine andere Switch zu übertragen. Geht eure Konsole folglich verloren, sind somit auch eure Spielstände weg. Ob Nintendo sich dem zukünftig noch annehmen wird, ist nicht bekannt.

Nintendos neue Heimkonsole erschien am 3. März 2017 . Alle aktuellen Infos zur Nintendo Switch findet ihr unter unseren News.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail