StarCraft 2 – Patch 3.11 bringt Co-op-Mission „Nacht des Grauens“

StarCraft 2 – Patch 3.11 bringt Co-op-Mission „Nacht des Grauens“

Diese Änderungen bringt Patch 3.11 mit sich!

StarCraft 2 – Patch 3.11 bringt Co-op-Mission „Nacht des Grauens“

Mit Patch 3.11 für StarCraft 2: Legacy of the Void steht euch nun eine ganz besondere neue Mission ins Haus: Der Auftrag „Nacht des Grauens“, welcher auf Left2Die basiert, kann ab sofort im Koop angegangen werden. Abseits davon merzt man mit dem neuen update einige Bugs aus und passt diverse Co-op-Kommandanten bezüglich ihrer Stärke an.

„Genau wie in Left2Die habt ihr es mit dem Angriff einer endlosen Welle verseuchter Monstrositäten zu tun. Die Entscheidung, welche Engstellen ihr und eure Verbündeten verstärkt, entscheidet über Leben und Tod. Die ganze Nacht hindurch wird eure Verteidigung von unermüdlichen Verseuchten auf die Probe gestellt. Glücklicherweise kann die Horde nicht im Tageslicht wandeln, was euch für kurze Zeiten die Gelegenheit bietet, ihre Nester anzugreifen. Zerstört am Tag so viele verseuchte Gebäude wie möglich und versucht, die nächste Nacht zu überleben.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail