Tekken 7 – Kein Cross-Play-Feature möglich

Tekken 7 – Kein Cross-Play-Feature möglich

Laut Katsuhiro Harada wird Tekken 7 aufgrund von Sicherheitsbestimmungen kein Cross-Play ermöglichen.

Tekken 7 – Kein Cross-Play-Feature möglich

Wie Bandai Namco auf Twitter bekannt gab, wird Tekken 7 keine Cross-Play-Funktion zu bieten haben. Grund für das Fehlen des Features seien laut Game Director Katsuhiro Harada Sicherheitsbestimmungen der jeweiligen Plattformen. So entgegnete er in einer ganzen Reihe von Tweets unter anderem auf die Aussage eines Fans, dass das kommende Beat’em Up im Gegensatz zu Street Fighter 5 und Killer Instinct (die beide Cross-Play ermöglichen), nicht nur für jeweils eine Konsole, sondern sowohl für PlayStation 4 und Xbox One als auch PC erhältlich sein wird.

„Mit ihren Sicherheitsbestimmungen kann P2P nicht zwischen drei Plattformen genutzt werden. Wir können die PC-Version nicht splitten. Fragt nicht mich, fragt die First-Parties.“

Tekken 7 ist am 2. Juni 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC in Europa erscheinen. Unseren Test zum Fighting Game findet ihr hier.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail