Mass Effect Andromeda – Update 1.05 richtete sich auch gegen Raubkopierer

Mass Effect Andromeda – Update 1.05 richtete sich auch gegen Raubkopierer

Das tut das neue Update von Mass Effect Andromeda für den Kopierschutz.

Mass Effect Andromeda – Update 1.05 richtete sich auch gegen Raubkopierer

Nachdem das vergangene Update von Mass Effect Andromeda neben verbesserten Gesichtsanimationen und Bugfixes auch weitere Probleme bei Spielern auslöste, gab Bioware nun bekannt, dass Patch 1.05 ebenfalls eine andere wichtige Neuerung einführte.

So sollen Raubkopierer durch das Update stärkere Probleme bekommen. Ingesamt aktualisierte man den Kopierschutzes Denuvo auf die aktuelle Version. Bereist zum Start konnte Mass Effect Andromeda nämlich geknackt werden, weil man eben eine ältere Fassung von Denuvo verwendete. Dem wirkte man mit der neusten Version nun entgegen.

Mass Effect Andromeda bildet den neuen Ableger der populären Rollenspiel-Reihe aus dem Hause Bioware. Der Action-Hit ist am 23. März 2017 für PC, Playstation 4 sowie Xbox One erschienen. Unsere Review zum Sci-Fi-Hit findet ihr hier. 

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail