Get Even – Release kurzfristig verschoben

Get Even – Release kurzfristig verschoben

Get Even erscheint aufgrund der jüngsten Anschläge einen Monat später!

Get Even – Release kurzfristig verschoben

Wie Publisher Bandai Namco nun überraschend mitteilte, wird das Horror-Adventure Get Even nicht wie geplant am kommenden Freitag auf den Markt kommen. Die tragischen Ereignisse in Manchester in der Nacht zum 23. Mai haben den Entwickler dazu veranlasst das Spiel um einen Monat nach hinten zu verschieben. Damit wird der Titel erst ab dem 23. Juni 2017 offiziell erhältich sein.

In Get Even versucht Portagonist Cole Black ein Mäcdchen aus den Händen ihrer Entfürher zu retten. Sie selber hat dabei eine Bombe umgebunden und schwebt permanent in Lebensgefahr.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail