IO Interactive – Entlassungswelle wegen Umstrukturierungen

IO Interactive – Entlassungswelle wegen Umstrukturierungen

Beim Entwicklerstudio IO Interactive werden gerade Umstrukturierungsmaßnahmen durchgeführt.

IO Interactive – Entlassungswelle wegen Umstrukturierungen

In einer vorangegangenen News haben wir bereits darüber berichtet, dass sich Square Enix vom Studio IO Interactive getrennt hat. Die Trennung vom Studio erfolgte, nachdem Square Enix 42 Millionen Dollar Verlust zu verbuchen hatte.

Nun folgt eine weitere schlechte Nachricht von Seiten des Hitman-Entwicklers. Auf Twitter hat das Entwicklerstudio mitgeteilt, dass man Umstrukturierungen durchführen würde und im Zuge dessen, müssten auch einige Mitarbeiter Ihre Arbeitsplätze räumen. Wie es für das Studio nun weitergeht, bleibt abzuwarten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail