Resident Evil 7 – Capcom hofft auf 10 Mio. verkaufte Exemplare

Resident Evil 7 – Capcom hofft auf 10 Mio. verkaufte Exemplare

Capcom hat noch Erwartungen an Resident Evil 7.

Resident Evil 7 – Capcom hofft auf 10 Mio. verkaufte Exemplare

Capcom erwartet, dass man von Resident Evil 7 insgesamt einmal 10 Mio. Einheiten weltweit verkaufen kann oder diese Zahl bereits erreicht wurde. Diese Prognose stellte Capcom gegenüber Investoren und Analysten auf. Offiziell wurden bislang 3,5 Mio. Einheiten des Spiels bis Ende April 2017 verkauft.

Capcom gibt an, dass sich der Produktlebenszyklus der Spiele in den letzten Jahren verlängert hat. Nur so war es möglich, dass sich Resident Evil 4, 5 und 6 jeweils über 7,5 Mio. bis 10 Mio. Mal verkauft haben. Deshalb ist Capcom überzeugt, die 10-Millionen-Marke auch mit Resident Evil 7 knacken zu können. Dafür will Capcom viele Werbemaßnahmen durchführen, wozu auch Events für Fans und Download-Inhalte gehören.

Resident Evil 7 ist seit dem  24. Januar 2017 auf PlayStation 4, Xbox One und dem PC verfügbar. Darüber hinaus werden auch PlayStation VR und die PlayStation 4 Pro unterstützt. Unsere Eindrücke zum Horror-Survival-Hit findte ihr in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail