RIME – Preis der Switch Version angepasst

RIME – Preis der Switch Version angepasst

Die digitale Version wird nun gleich viel wie auf anderen Systemen kosten.

RIME – Preis der Switch Version angepasst

In gut zwei Wochen erscheint das Abenteuerspiel RIME für verschiedene Plattformen. Nur Besitzer einer Nintendo Switch müssen sich noch etwas länger gedulden. Dieses Prozedere dürften viele noch aus Zeiten der Wii U kennen, was es nicht weniger ärgerlich macht. Hinzu kommt, dass die Spiele auf den System von Nintendo zu dem Zeitpunkt dann oft deutlich mehr kosten als auf den anderen.

Kurz nachdem die Publisher Grey Box und Six Foot den finalen Releasetermin des Adventures verkündete, gab man auch gleich erste Informationen zur Preisgestaltung bekannt. So sollte die Version für Nintendos Konsole sogar 5 Euro mehr kosten als auf den anderen Plattformen. Ein Sprecher begründete den Preisunterschied wie folgt: „Wir legen die Preise für unsere Produkte auf der Grundlage der Entwicklungskosten und der Herstellungskosten für jede einzelne Plattform fest.“

Nun gab das Unternehmen allerdings bekannt, dass man zumindest für die Downloadversion den Preis an die anderen Systeme auf 34,99 Euro anpassen werde. Die Retail Version hingegen werde weiterhin einen höheren Preis haben.

Das Puzzle-Adventure RiME wird ab dem 26. Mai 2017 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One verfügbar sein. Die Version für die Nintendo Switch wurde weiterhin nur auf Sommer 2017 terminiert.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail