Rainbow Six: Siege – Keine Arbeiten am Nachfolger

Rainbow Six: Siege – Keine Arbeiten am Nachfolger

Ubisoft arbeitet noch nicht an einem Nachfolger zu Rainbow Six: Siege.

Rainbow Six: Siege – Keine Arbeiten am Nachfolger

Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege ist ursprünglich Ende 2015 für die aktuellen Konsolen sowie den PC veröffentlicht worden. Nun sprach Brand Manager Alexandre Remy erstmals über einen möglichen nachfolge und wie weit die Gedankengänge des Entwicklers zum Thema derzeit reichen.

Demnach erklärt Remy, dass man derzeit nicht an einem Nachfolger arbeite. Man konzentriere sich nach wie vor auf Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege und wolle vor allem die Langlebigkeit des Titels unterstützen. Solange es demnach Fans gibt, die den Titel konsumieren wird man auch Inhalte liefern.

Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege erschien am 01. Dezember 2015 für PC, Playstation 4 sowie Xbox One. Was der Taktik-Shooter so alles auf dem Kasten hat, könnt ihr in unserem Review nachlesen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail